Halt die Klappe Kopf von Lisa Sophie Laurent

Besonders bezüglich meiner Depression versuche ich immer wieder neue Lösungswege zu finden, um gesund zu werden. Eine Zeit lang dachte ich, ich hätte alles versucht. Aber das stimmt nicht, deswegen versuche ich es immer weiter.

Dieses Buch von der Youtuberin Lisa Sophie Laurent ist einer dieser Wege. Als ich es gesehen habe, dachte ich, ich könnte es vielleicht mal versuchen, denn der Titel klang für mich vielversprechend: Ein Selicare-Buch für Tage, an denen Schokokuchen einfach nicht reicht. Ich habe gehofft vielleicht einige neue Tipps oder Ratschläge zu bekommen und habe es an einem Abend durchgelesen.

Und geholfen hat mir dieses Buch tatsächlich. Natürlich waren da viele Sachen dabei, die ich schon kannte, aber ich wurde wirklich dazu angeregt nochmal genauer nachzudenken. Über mich nachzudenken. Darüber nachzudenken, was mich in meinem Leben stresst, was meine Werte sind, wer meine Freunde sind oder was für Ziele ich in Zukunft erreichen will. Da man wegen dem Coronavirus eh zu Hause bleiben soll, habe ich mir wirklich einige Stunden Zeit genommen, um die Übungen in diesem Buch zu machen und zu reflektieren.

Einige Fragen, die ich mir mit Hilfe des Buches gestellt habe:

Warum bin ich gestresst?

Welche Gefühle lösen einige Stressfaktoren in mir aus und warum?

Welche fünf Dinge haben im vergangenen Jahr gut funktioniert?

Was waren die schönsten Momente des letzten Jahres?

Wie soll mein Job später aussehen?

Was sind meine Werte?

Wer sind meine Freunde?

…..

Irgendwie tat es mir gut mich mal mit mir selbst zu beschäftigen, mir Zeit zu nehmen und zu merken, dass ich mal wieder nicht alleine bin. Ich fand das Buch sehr gut und witzig geschrieben, was mir das Lesen bei einem so schwierigen bzw. wichtigen Thema wirklich erleichtert hat. Lisa spricht offen über Stress, Angststörungen, Hochsensibilität und noch andere Themen, was mich persönlich sehr beruhigt und mir ziemlich gut gefällt.

Veröffentlicht von mayyoulive

g e t b u s y l i v i n g

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: