Diagnose: Depression – Fluch oder Segen?

Tatsächlich war diese Diagnose für mich beides. Ein Fluch und ein Segen. Einerseits fragst du dich: Wie kann es sein, dass ich eine solch schweren Krankheit bekommen habe? Warum ausgerechnet ich? Wie werde ich sie los? Ich dachte immer so etwas, würde mich selbst nie betreffen… Was mache ich denn jetzt? Auch für die Familie„Diagnose: Depression – Fluch oder Segen?“ weiterlesen

Positive Gedanken zum Coronavirus

Ich gebe zu: Mir geht dieser Virus geht mir nicht aus dem Kopf. Und weiter: Er zieht mich auch runter. Ich mache mir so viele Gedanken darüber, wie es mit meinem Leben weitergeht und auf was ich alles verzichten muss. Über die Schicksale von anderen Menschen. Dieser Virus macht mich traurig. Umso wichtiger ist es,„Positive Gedanken zum Coronavirus“ weiterlesen